All in Print China 2020

Shutterstock

In Shanghai findet vom 12.-16. Oktober 2020 in China eine der wichtigsten Ausstellungen der Druckindustrie statt: die All in Print China 2020.

Interessierte deutsche Firmen haben die Möglichkeit gemeinsam unter dem Motto „Made in Germany“ auszustellen.

Die Messe findet bereits zum achten Mal im Shanghai New International Expo Center statt. In 2018 wurden 1.030 Aussteller sowie mehr als 100.000 Besucher gezählt.

Die All in Print China 2020 wurde auf Betreiben des VDMA Fachverbands Druck- und Papiertechnik in das Auslandmesseprogramm des Bundes aufgenommen. Sie haben die Möglichkeit, eine Beteiligung am deutschen Gemeinschaftsstand mit günstigen Konditionen und einer Platzierung des Gemeinschaftsstandes in der Nähe des zentralen Eingangs zu buchen.

Die Organisatoren bieten eine kostenlose Stornierung an, wenn diese im Zusammenhang mit Reiseeinschränkungen oder einer Messeverschiebung aufgrund von Corona steht.

Bitte senden Sie den ausgefüllten Anmeldebogen bis spätestens zum 23. Juni 2020.

Kontakt
Dr. Sven Breitung
VDMA Druck- und Papiertechnik
Tel.: +49 (0)69 6603-1151
E-Mail: sven.breitung@vdma.org

Downloads