EN 1034: Zwei Normenentwürfe zu Papiertechnik in Abstimmung

shutterstock

Am 5. und 6. Juni 2019 traf sich das europäische Normungsgremium CEN/TC 198 WG2 "Paper Machinery" im VDMA in Frankfurt, um die EN 1034-4 zu überarbeiten

Am 5. und 6. Juni 2019 traf sich das europäische Normungsgremium CEN/TC 198 WG2 "Paper Machinery" im VDMA in Frankfurt, um die EN 1034-4 zu überarbeiten. Diese Norm behandelt sicherheitstechnische Anforderungen an Stofflöser und deren Beschickungseinrichtungen.

Auf der Sitzung der Sitzung wurden die Vorschläge zu Änderungen in der Norm besprochen. Diese betreffen u.a:

- Differenzierung der Anforderungen für die unterschiedlichen Typen von Stofflösern:  Stand-alone Pulper, maschinenintegrierte Pulper, Auflösetrommeln

- Absicherung beim Einstieg in den Pulper

Auf der Sitzung wurde auch eine neue Lösung zum Retten und Abseilen in engen Räume erläutert und präsentiert.

Im Herbst 2019 werden die Normenteile EN 1034-1 und EN 1034-4 zu Kommentierung veröffentlicht. Die Veröffentlichung der überarbeiteten Normen ist für Anfang 2021 vorgesehen.