Forschungsgesellschaft Druckmaschinen: Robotergeführter Inkjetdruck von funktionalen Schichten auf dreidimensionalen Objekten

Shutterstock | Zapp2Photo

Inhalte und Ziele des Forschungsprojekts "Robotergeführter Inkjetdruck von funktionalen Schichten auf dreidimensionalen Objekten"

Was sind die Inhalte und Ziele des Forschungsprojekts?

Durch die Kombination von Robotik, Inkjetdruck und geeigneter Daten- und Informationstechnologie können Massenprodukte „massenhaft einzigartig“ hergestellt werden.

Im Rahmen des öffentlich geförderten Forschungsprojektes an der TU Chemnitz und am Fraunhofer ENAS möchte man im Bereich des Funktionsdrucks flexible Muster von Funktionsschichten bis hin zu kompletten elektrischen Bauteilen auf 3D Oberflächen aufbringen.

Dadurch können ganz neue Anwendungsfelder für die Druckindustrie erschlossen werden, z.B. die Herstellung von Signalleiterbahnen oder Sensorelementen auf 3D Oberflächen im Bereich Automotive und Luftfahrt.